Der Kaiserkanal von China

Der chinesische Kaiserkanal gilt als eine der größten Ingenieursleistungen des alten China und verläuft von Peking im Norden nach Hangzhou im Süden.

Der Bau der rund 1800 Kilometer langen Wasserstraße begann bereits vor über 2400 Jahren um den Transport von Waren und militärische Truppen, sowie die Wasserversorgung, zu verbessern. Die Bedeutung des Kaiserkanals übersteigt jedoch seine ökonomischen Vorzüge, denn er hat vor allem auch einen großen Beitrag zum Zusammenwachsen der anliegenden Regionen und damit zur Entstehung der chinesischen Kultur geleistet.

Mehr Informationen über den chinesischen Kaiserkanal kann man unter anderem in der interessanten Dokumentation von Bernd Girrbach und Rolf Lambert erfahren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>